Nach oben Scroll-Button

Expertentelefon

Telefonaktion:

Experten beraten am Telefon zum Thema Herz

Es schlägt 60 bis 80 Mail pro Minute, und dass Tag und Nacht. Doch was tun, wenn das Herz plötzlich nicht mehr so arbeitet wie es soll?

Oberndorf (dp). Atemnot ist ein Warnsignal – und nicht immer ein Hinweis auf eine Lungenerkrankung. Denn häufig ist eine Herzinsuffizienz der Grund für die Beschwerden. Das schwache Herz versorgt die Organe mit zu wenig Sauerstoff, und dies äußert sich im Gefühl, zu wenig Luft zu bekommen. Ewa vier Millionen Menschen in Deutschland leiden an einer Herzinsuffizienz, rund 40 000 sterben pro Jahr an dieser Erkrankung, bei vielen bleibt sie unentdeckt.

Doch was sind die Ursachen und wie erkennt man eine Herzinsuffizienz rechtzeitig?

Diese und weitere Fragen beantworten unsere Experten in unserer Telefonaktion am Mittwoch, 2. Dezember 2020 von 11 bis 13 Uhr.

Quelle: Schwarzwälder Bote

Zurück