Nach oben Scroll-Button

Offene Sprechstunde am MVZ Freudenstadt

Zum ersten Mal macht die kardiologische Praxis am MVZ ein besonderes Angebot: Am 9. Dezember hält Dr. med. Jacqueline Hörig, Fachärztin für Innere Medizin, Kardiologie und Angiologie eine offene Sprechstunde in der kardiologischen Praxis am MVZ Freudenstadt ab. 

Arztbesuch ohne Termin und Anmeldung
Von 8 bis 14 Uhr können Patienten hier ohne Termin und Anmeldung vorbeikommen. Erforderlich sind lediglich eine reguläre Facharzt-Überweisung, die Krankenversicherungskarte – und Zeit. „Die Patienten werden der Reihe nach behandelt, entsprechend kann es zu Wartezeiten kommen“, erklärt Ruzica Stevic, organisatorische Leiterin der Medizinischen Versorgungszentren in Horb und Freudenstadt.

Offene Sprechstunde
Mit der offenen Sprechstunde testet das MVZ Neuland aus. „Es kommt oft vor, dass Patienten Symptome nicht kontrollieren lassen, weil die Facharztpraxen sehr ausgebucht sind“, sagt Ruzica Stevic. Auch in den Facharztpraxen am MVZ sind die Terminlisten lang. „Mit der offenen Sprechstunde möchten wir ein niedrigschwelliges Angebot für Menschen machen, bei denen Bedarf nach einer kardiologischen Abklärung besteht, die aber bislang keine Möglichkeit für einen kurzfristigen Termin hatten“, erklärt Dr. Jacqueline Hörig.
Das MVZ Freudenstadt ist über den Haupteingang des Klinikums erreichbar. 
 

Zurück