Leistungsspektrum Ambulant

Psychiatrische Institusambulanz PIA

Dieses Angebot richtet sich an psychisch Kranke, die wegen Art, Schwere und Dauer ihrer Erkrankung eines besonderen krankenhausnahen Behandlungsangebots bedürfen. Diese Leistung wird von einem interdisziplinären, multiprofessionellen Team erbracht. Sie kann auch Ergotherapie, Psychoedukation und andere gruppentherapeutische Behandlungsangebote sowie psychologische und sozialdienstliche Beratungen einschließen.

Leitung: Ute Spannagel-Metzner, Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Telefon: 07441 54-6606 oder Sekretariat 54-6409

E-Mail: ute.metzner@klf-net.de

fit for life

Suchtgruppe „fit for life" ist ein Angebot für stationäre als auch ambulante Patienten, die eine Anlaufstelle suchen und vielfach einer Therapiemotivierung erst noch bedürfen. Sie fördert die Veränderungsbereitschaft bei Patienten mit problematischem Suchtmittelkonsum. Sie wird zweimal wöchentlich angeboten. Sie ist unabhängig vom gruppentherapeutischen Programm der Station P2 für Patienten mit „Doppeldiagnose".

Leitung: Martin Kowalski, Diplompsychologe, Psychologischer Psychotherapeut

Telefon: 07441 54-6612

E-Mail: martin.kowalski@klf-net.de