Aktuelles / Pressemitteilung

Focus-Gesundheit: Dr. Said Mahsood Amin als empfohlener Arzt 2018 in der Region Freudenstadt ausgezeichnet

Dr. Said Mahsood Amin gehört zu den empfohlenen Ärzten in der Region Freudenstadt. Dies ermittelte Focus-Gesundheit in Zusammenarbeit mit der Hamburger Stiftung Gesundheit für die große Studie „Deutschlands empfohlene Ärzte aus der Region“. Dr. Amin wird für seine Leistung im Fachbereich Neurochirurgie empfohlen. 

Ralf Heimbach, Geschäftsführer der Krankenhäuser Landkreis Freudenstadt gGmbH, sagt über die Auszeichnung: „Wir freuen uns sehr, mit Dr. Amin einen so hervorragenden Mediziner in unserem Hause zu haben. Die Auszeichnung ist eine Anerkennung für die gute Arbeit, die jeden Tag geleistet wird. Mit unseren beiden Neurochirurgen Dr. Said Mahsood Amin und Dr. David Eum ist das Medizinische Versorgungszentrum in Freudenstadt sehr gut aufgestellt. Das ist wichtig für den ganzen Landkreis und noch darüber hinaus. Die Auszeichnung spiegelt für  uns noch einmal wider, was uns die vielen zufrieden Patienten auch zurückmelden“.

Für die Studie wurden Informationen zu rund 240.000 ambulant tätigen Medizinern in ganz Deutschland herangezogen. Basis der Daten ist die Arzt-Auskunft der Stiftung Gesundheit, die unter anderem Informationen wie den Facharztstatus, Zusatzqualifikation, die Niederlassungsjahre, Publikation, Gutachter- und Vortragstätigkeiten, die Mitgliedschaft in Fachgesellschaft, die Patientenzufriedenheit, Barrierefreiheit, Qualitätsmanagement und Kollegenempfehlungen berücksichtigt. Empfohlen werden diejenigen Ärzte, die in der gewichteten Gesamtschau der Daten am positivsten abschneiden.

Jochen Niehaus, Chefredakteur Focus-Gesundheit: „Die Focus-Arztsuche bringt Patienten mit dem passenden Arzt zusammen. Unsere Empfehlung beruht auf objektiven Kriterien und dem Votum von Fachleuten – sie gibt Patienten eine wertvolle Hilfestellung bei der Wahl eines Facharztes in Wohnortnähe.

Die empfohlenen Ärzte sind über das Online-Angebot der Focus-Arztsuche (http://focus-arztsuche.de9) einsehbar. Patienten können dort nach Medizinern in ganz Deutschland recherchieren – und zum Beispiel auch nach den empfohlenen Ärzten ihrer örtlichen Umgebung filtern.

 

Zurück