Seelsorge

Die Krankenhausseelsorge ist ein Angebot für Patientinnen und Patienten, Angehörige und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der verschiedenen Dienste im Krankenhaus Freudenstadt

Nach oben Scroll-Button


Wir sind für Sie da, wenn sie eine Zeit durchleben, die belastend und mit Fragen verbunden ist.  In der Begegnung, im Gespräch und wenn gewünscht auch im Gebet begleiten wir Sie auf Ihrem Weg.
Auch der Empfang einer Segnung, Krankensalbung oder eines Sakraments (Abendmahl, Kommunion) sind möglich.

 

SEELSORGER

Wenn Sie den Besuch eines Seelsorgers wünschen, kann über das Pflegepersonal oder über unsere Pforte der Kontakt hergestellt werden.


Folgende Seelsorger können Sie auch direkt anrufen:

  • Krankenhausseelsorger Johannes Haller (katholisch)
      07441 54-6695
     
  • Pastor Michael Mäule (evangelisch-methodistisch)
      07441-2147
     
  • Herr Aydin (Türkisch-Islamischer Kulturverein)
      07441-82687

 

KAPELLE
Die Kirchen haben in unserem Haus eine Kapelle eingerichtet, die zu Gebet und Besinnung einlädt. Die Kapelle befindet sich im Erdgeschoss des Krankenhauses und ist offen für alle Menschen unabhängig von Religions- oder Konfessionszugehörigkeit.

 

ÜBERTRAGUNG DER GOTTESDIENSTE
Zu den Gottesdiensten der evangelischen Stadtkirche und der katholischen Taborkirche in Freudenstadt können Sie sich über den Rundfunk auf dem Zimmer zuschalten.
 

Evangelische Gottesdienste (Kanal 3 Hörfunk):Katholische Gottesdienste (Kanal 2 Hörfunk):
Samstag: 18:00 UhrSamstag: 18.15 Uhr
Sonntag: 10.00 UhrSonntag: 11.00 Uhr